Autorinnen und Autoren präsentieren ihre Arbeiten.

Falls Sie Texte kommentieren und/oder bewerten möchten, müssen Sie Ihre Basisregistrierung vornehmen.
Biografie:
Wie eine Feder in der Luft... nur wer fallen, auch fliegen kann. Mittendrin statt nur dabei.
1991. ehrlich.verrückt.bunt.tanzend.lebend.lachend.helfend.präsent.
Text öffnen als:
8 Treffer für den Begriff "Soph A. Hope " gefunden

ePub
PDF
ICH für dich.
Soph A. Hope


Ich bin eine leise Stimme, die dich immer begleitet. Ich bin ein Gedanke, den du immer hast. Ich bin eine Erinnerung, dessen Bild du nicht vergisst. Ich bin ein Lied, dass in dir singt. Ich bin ein Gemälde, dass du selbst gezeichnet hast. Ich bin ei...

Veröffentlicht: 02.05.2011, 22:32:31 | 77 mal gelesen | height=10 (2)

Kommentare (0) | Bookmark and Share | melden

absenden

ePub
PDF
Hunger
Soph A. Hope


Ich hungere
seit Stunden seit Tagen seit Monaten Ich fühle nichts mehr Taub Stumm Leer Hunger Das einzige was ich kann ist Hungern Leichtigkeit Leere Hunger Alles was ich fühle ist nichts Keinen Hunger mehr Schreie nach Liebe Schr...

Veröffentlicht: 02.05.2011, 18:51:31 | 46 mal gelesen | height=10 (1)

Kommentare (0) | Bookmark and Share | melden

absenden

ePub
PDF
Wir sind so sehr dabei
Soph A. Hope


Basierend auf "Gewinner" von Clueso.
Egal, was man sagt, es ist immer auch was dran, Egal, was kommt, egal, wer kommt, es bleibt immer was zurück Ich glaub nichts mehr, ich glaub an mich, glaubst du das auch? Ich frage mich so vieles jetzt, ic...

Veröffentlicht: 18.04.2011, 19:20:22 | 44 mal gelesen | height=10 (2)

Kommentare (0) | Bookmark and Share | melden

absenden

ePub
PDF
Heimat
Soph A. Hope


Weil wir zu viel nachdenken
Weil uns manches zu heilig ist Weil Menschen Fehler machen Weil man nicht immer das sieht was man sehen sollte Weil es nichts gibt was perfekt ist Weil Liebe undefinierbar ist Weil ich bei dir meine Heimat gefunden h...

Veröffentlicht: 18.04.2011, 19:16:37 | 32 mal gelesen | height=10 (2)

Kommentare (0) | Bookmark and Share | melden

absenden

ePub
PDF
Eine Hand wäscht die andere im Trockenwald.
Soph A. Hope


Leo schlief tief und fest in seiner Höhle. Dort, wo er schon seit er ein kleiner Löwe war immer geschlafen hat. Hier war es ruhig und er konnte unbesorgt seinen Träumen nachgehen. Oft träumte er von einem saftigen Steak oder seiner nächsten Beut...

Veröffentlicht: 07.04.2011, 10:52:07 | 37 mal gelesen | height=10 (1)

Kommentare (0) | Bookmark and Share | melden

absenden

ePub
PDF
Es tut mir weh
Soph A. Hope


Es tut mir weh
dass heut nicht morgen ist und morgen nicht heute ist dass gestern nicht mehr kommt Es ist alles schon gesagt Bevor du was vergisst denk nochmal an heute und erinner dich an alles was gestern war Es tut mir weh und ich sa...

Veröffentlicht: 06.04.2011, 23:38:08 | 37 mal gelesen | height=10 (2)

Kommentare (1) | Bookmark and Share | melden
derbiografieschreiber:
es dauerte, mit dem verstehen...


absenden

ePub
PDF
Lebensstop
Soph A. Hope


Ich hau bereits ab, leb nicht mehr
Befinde mich im Lebensloch und alles rauscht an mir vorbei Dumpfes Herz. Bin ich verkehrt?   Stehe völlig unter Strom vergreife mich immer mehr im Ton Hab für nichts Zeit   Fühle mich wie im freien Fa...

Veröffentlicht: 06.04.2011, 21:57:19 | 35 mal gelesen | height=10 (2)

Kommentare (0) | Bookmark and Share | melden

absenden

ePub
PDF
Helle Dunkelheit.
Soph A. Hope


Sie lächelt. Die dunkle Seite.
Verlockend. Gefährlich. Wunderbar. Zurückhaltend. Der erste Schritt. Die richtige Richtung. Sie gefällt dir. Sie berührt dich fast. Verschwindet schnell. Du folgst der Leere. Ohne Zweifel. Es...

Veröffentlicht: 06.04.2011, 21:56:31 | 30 mal gelesen | height=10 (1)

Kommentare (0) | Bookmark and Share | melden

absenden